Winkler Doris

Neue Sichten auf alltägliche Dinge

Für mich ist eine gelungene Fotografie wenn der Blick des Betrachters einige Sekunden hängen bleibt.

So versuche ich zum Beispiel Alltägliches so abzulichten, dass es auf den ersten Moment nicht gleich zu erkennen ist. Das kann durch Deformation der Dinge selbst, durch Bearbeitung am Computer aber auch durch direkte Manipulation bei der Aufnahme mit Filter oder Bewegung der Objekte passieren. Ich liebe daher die Studiofotografie, da man hier alles so gestalten kann, wie man das selber möchte. ….meistens

„I begin with an idea, and then it becomes something else“ Pablo Picasso

Scroll Up